Betonpressen

Hydraulischen Betonspaltgeräte kommen bei uns immer dann zum Einsatz, wenn große Bauteile, wie Stützmauern oder Fundamente aus Beton, Stahlbeton oder Naturstein zerteilt werden müssen und kein Spülwasser erwünscht ist. Wir legen eine Kernbohrung an, in welche dann der Betonpresszylinder gesetzt wird. Die Hydraulikpressen erreichen mit jedem Zylinder 250 t Presskraft und sprengen so den Beton auseinander.

Betonpressen ist geräusch- und splitterarm und kann darum auch bei Arbeiten an bewohnten Objekten angewendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.