Abbrucharbeiten

Abbrucharbeiten

Abbrucharbeiten erfordern im Vorfeld viel Planung. Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und termingerechte Durchführung zählen dabei zu den wichtigsten Kriterien.Das qualifizierte ASPAVA-Team entwickelt für alle die entsprechende Lösung:Vollabbruch Das Bauwerk wird restlos bis auf die Grundebene /Sohle abgebaut, meist mit Hilfe schwerer Abbruchgeräte und dabei vollständig zerstört. Bei anliegenden Gebäuden oder Vermeidung von Lärm- und Staubemissionen erfolgt der Abbruch “stückweise”, wobei sich hier wieder der erschütterungsfreie und staubvermeidende Einsatz von Betonsägen und Kernbohrern anbietet.

Teilabbruch

Die teilweise Beseitigung von Gebäudeteilen unter Erhalt der Restbebauung bezeichnen wir als Teilabbruch. Der Umfang der Arbeiten erstreckt sich vom Entfernen/Absägen von einfachen Maueren bis zum Abbruch ganzer Gebäudetrakte. Hier sind besonders präzise planerische Vorarbeiten zu leisten, da die Wahrung der hochsensiblen Statik des Restbaues sichergestellt werden muss!